Herzlich Willkommen!

Wir sind das Zentrum für Leberchirurgie am Universitätsklinikum Freiburg.


Unsere Aufgabe ist es Ihnen bei allen Fragen, die mit Veränderungen an der Leber einhergehen zu Seite zu stehen. Hierfür kooperieren wir eng mit der Klinik für Hepatologie und der Klinik für Radiologie.

Da die Erkrankungen der Leber und ihre chirurgischen Therapien sehr vielfältig sind, haben wir umfangreiche Informationen für Sie zusammengestellt. Sie können sich einfach per Suchmaske über die verschiedenen chirurgischen Erkrankungen der Leber und deren Therapien informieren.


Uns liegt ein reibungsloser, unkomplizierter Kontakt sehr am Herzen. Eine persönliche und individuelle Beratung ist der erste und wichtigste Schritt im Rahmen einer chirurgischen Therapie.

Bitte zögern Sie daher nicht, sich mit allen Fragen an uns zu wenden!


Termin jetzt vereinbaren

Mit den besten Grüßen stellvertretend für unser gesamtes chirurgisches Leberteam

Ihr


Prof. Dr. med. Sven A. Lang
PD Dr. med. Hannes Neeff

Chirurgische Leiter des Leberzentrums

DIE LEBERCHIRURGIE IST EIN SCHWERPUNKT DER KLINIK FÜR ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRUGIE

IMG_6250_web.jpg

Um eine dauerhaft hohe Behandlungsqualität zu bieten und gleichzeitig eine persönliche Betreuung sicherzustellen, hat sich die Bildung von speziellen Teams als sehr vorteilhaft erwiesen. So können sie von allen Angeboten eines Universitätsklinikums profitieren, ohne Sorge vor einer fehlenden individuellen Betreuung zu haben.


Das Team

HOCHLEISTUNGSMEDIZIN AUF INTERNATIONALEM SPITZENNIVEAU

IMG_6255_web.jpg

Um Ihnen die modernste und schonendste Therapie bei Leberveränderungen anbieten zu können, bedarf es die Koordination verschiedener Spezialisten. Ein solcher Zusammenschluss wird Zentrum genannt. Wir erklären Ihnen wie das funktioniert.


Das Zentrum

JEDER LEBERRUNDHERD SOLLTE DEM CHIRURGEN VORGESTELLT WERDEN

Im Zuge immer besser werdender Diagnostischer Möglichkeiten nimmt die Zahl der neu diagnostizierten Leberherde kontinuierlich zu. Bei weitem nicht alle dieser Herde benötigen eine chirurgische Therapie. Trotzdem geben sie immer wieder Anlass zu Fragen und Unsicherheiten. Hier können wir helfen.


Erkrankungen


Leber12.jpg

INDIVIDUELLE MASSGESCHNEIDERTE THERAPIE

Falls bei Ihnen eine Veränderung der Leber diagnostiziert wurde, die einer chirurgischen Therapie bedarf, werden wir mit Ihnen das für Sie geeignetste sicherste und gleichzeitig schonendste Verfahren auswählen. Das Spektrum der möglichen Eingriffe reicht heute von der Schlüssellochchirurgie (Laparoskopie) bis hin zur klassischen offenen Leberchirurgie.


Operationen


D80_0068-3.jpg

SEIT SEPTEMBER 2014 SIND WIR ALS REFERENZZENTRUM FÜR CHIRURGISCHE ERKRANKUNGEN DER LEBER ZERTIFIZIERT

DAGV_Zertifikat_Logo_03.jpg

Wir sind stolz darauf, seit September 2014 das erste Referenzzentrum für Chirurgische Erkrankungen der Leber der DGAV zu sein. Natürlich reicht zur Umsetzung nicht allein der Zentrumsgedanke. Daher haben wir uns 2014 von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) für Chirurgische Erkrankungen der Leber zertifizieren lassen. Diese von extern durchgeführte Überprüfung, durchleuchtet regelmäßig neben den Strukturen und Abläufen auch die Qualität der medizinischen Behandlung sowie die Qualifikation des behandelnden Ärzteteam.


Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)

AMBULANT ODER STATIONÄR, ERSTDIAGNOSTIK ODER NACHSORGE: WIR SIND FÜR SIE DA

IMG_6118_web.jpg

Die Beratung und Behandlung von Erkrankungen der Leber kann auf verschiedene Weise erfolgen. In jedem Fall stehen wir als Team für alle Schritte an Ihrer Seite. Egal ob Sie sich zur Beratung, zu einer Operation bzw. zur Nachsorge an uns wenden: Wir möchten Ihnen eine umfassende Betreuung zur Sicherung eines langfristigen Behandlungserfolges anbieten.


Beratung

Ihr Aufenthalt bei uns







Medizinische Fachangestellte Chirurgische Lebersprechstunde

+ 49 (0) 761 270 24 44 0
laura.dufner@uniklinik-freiburg.de


Sekretariat Allgemein- und Viszeralchirurgie

Hugstetter Str. 49
79106 Freiburg

+ 49 (0) 761 270 28 07 0

Universitäts-Notfallzentrum

Sir-Hans-A.-Krebs-Straße
79106 Freiburg
Telefon +49 (0) 761 270 333 33
notfallzentrum@uniklinik-freiburg.de




Hauptseite Universitätsklinikum

Webseite Notfallzentrum